Sprüche von Horst Bulla

Wo es Schatten gibt, gibt es auch Licht. Wo es Licht gibt, gibt es auch Hoffnung.

Liebe kennt weder Zeit noch Raum, keine Entfernungen, Mauern oder Grenzen.

Der wahre Wert deiner Aufrichtigkeit, ist zu ermessen an den Grad, der wahrhaften…

Macht- und Habgier, sind die Ursachen allen Übels.

Magie ist etwas Wunderbares und Unerklärliches, was zwei Seelen auf magischer Weise miteinander…

Wenn ein Bild oder ein Foto all deine Sinne berühren, dein Herz wärmen, deine Seele streicheln,…

Man kann die Seele eines Menschen, erst erkennen. Wenn man ihn tief genug, in seinem Herzen…

Nicht jedes Obst und Gemüse ist gesund nur weil es gut aussieht, es könnte "Gen-Manipuliert"…

Manchmal vermeide ich es die Wahrheit zu sagen. Ich habe einfach schon zu viele Feinde.

Männer müssen im Leben hart sein: doch ihre Seele darf auch mal, eine sanfte Melodie spielen.…

Ein Mann, kann einer Frau nicht die Welt zu Füßen legen, er kann ihr aber das Gefühl geben, dass…

Mein Herz flüstert jeden Tag deinen Namen und jede Nacht ruft es nach dir.

© Horst Bulla…

Meine Herz und meine Seele, gehören den Menschen, die mir ihre Liebe, ihre Loyalität und ihre…

Idealismus, Rückgrat, Zivilcourage, Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und Loyalität sind das, was nur…

Meine Geburt war schon schwierig. Aber vor dem Tod. Werde ich mich noch mehr wehren.

©…

Lügen, falsche Moral und Heuchelei, sind die drei Dinge, auf die ich am leichtesten verzichten…

Meine Stimme bekommt nur der, der sie sich auch verdient hat. - Ich werde wohl den Rest meines…

Menschliche Worte können Trost spenden, die Trauer lindern, den Schmerz mildern, Menschen Mut…

„Mir bleibt keine Zeit zur Liebe, Muße und Poesie.“ - Denn Unrecht und Ungleichheit, wecken den…

Das Leben ist so verrückt, dass man einfach verrückt genug sein muss, um mit dem Leben…

Die Treue fängt da an, wo die Lust auf fremde Haut, das Verlangen und das Begehren nach fremdem…

Wenn ich mich von etwas aufrichtig lösen und lossagen möchte, dann muss ich auch aus tiefsten…

Zärtliche Augenblicke, der hingebungsvollen Mutterliebe, sind die Sahnehäubchen der Kindheit und…

Nichts ist schlimmer: „als Verrat an seinen eigenen Überzeugungen, an seinen eigenen Idealen, an…

Die Not ist oft erfinderischer als das Genie und die Wissenschaft.

Generäle sind wie kleine Kinder, sie spielen mit Soldatenfiguren und Modellpanzer im Sandkasten…

Oh‘ wie reich bin ich doch! Doch wie arm wäre ich ohne dich?

Politiker sind Märchenerzähler: "nur ohne ein abschließendes Happyend für das Volk".

Dem Volk zuzusehen wie es sich ein Leben lang quält und schuftet und dabei Arm bleibt, ist auch…

Es gibt einige Dinge auf der Welt, die man nicht allein mit Geld oder Verstand lösen kann - für…

Profit-, Macht- und Habgier, sind der globale Verfall, der Untergang und der Verlust von Ethik,…

Profit-, Macht- und Habgier, sind die Wurzeln und Ursachen, allen menschlichen Übels.

Profit-, Macht- und Habgier ist der Verfall, der Untergang und der Verlust, von Moral,…

Reichtum produziert Armut, Hunger, Not, Leid, Elend, Kriminalität, Krieg, Tod und Zerstörung von…

„Desto größer das Schloss und der Besitz des Königs ist, um zu ärmer ist das Volk, das für…

Der Reichtum der Wenigen, ist nur möglich durch die Armut der Vielen. Wir alle lassen die Armut…

Rosen sagen mehr als Worte. Unausgesprochene Sätze. Gefühle im Verborgenen.

© Horst Bulla…

Hüte dich im Leben: „vor falsche Freunde, leeren Versprechungen, listige Frauen, der Verlockung…

Sei der Meister deines Lebens. Mach dich nicht zum Knecht deines Lebens.

„Sei immer Du selbst!" - Trage keine Maske, nur weil andere dich nicht so sehen wollen, wie Du…

Es kommt nicht darauf an, wie erfolgreich du in deinem Leben warst. - Es kommt darauf an, welche…

Ich frage mich: wie man den Waffenhandel und Waffenexporte für Rüstungskonzerne und ihren…

Wenn du mich fragst: „woher ich meine Stärke nehme"?

Unsere Stärke liegt in unserem Herzen, unsere Schwäche in unserer Seele.

Wer andere Steine im Weg legt, wird sich früher oder später daran verheben.

Was für die ärmsten der Armen, die Tafeln, Suppenküchen und Kleiderkammern sind, sind für die…

Träume sind die nächtlichen Spiegel der Seele - in der sich Licht und Schatten, Schönheit und…

Träume sind wie Seifenblasen. Du muss sie am Schweben halten. - Sonst zerplatzen sie!

Träume und Visionen, sind die ersten Schritte des neuen Denkens - der Startschuss, der Auslöser…

Seiten