Icon Bibliothek von LiteratPro
"Klein aber fein!" In der Bibliothek von LiteratPro finden Sie Autorinnen und Autoren, deren Arbeiten es zum Teil nur hier online zu lesen gibt.
Icon Mitglieder auf LiteratPro
Eine ständig wachsende Zahl von Mitgliedern veröffentlichen eigene Gedichte, Prosa und Sachliteratur auf LiteratPro. Sie sind ebenfalls eingeladen!
Icon Gedichte auf LiteratPro
Auf LiteratPro erwartet Sie in unterschiedlichen Kategorien eine umfangreiche Gedichtsammlung aus der Bibliothek und von Mitgliedern.

Bibliothek und Netzwerk für gute Literatur

Entdecken Sie Gedichte auf LiteratPro

Auf LiteratPro finden Sie gut sortierte Gedichte aus der Bibliothek und von Mitgliedern. Verschiedene Filter innerhalb der Kategorien helfen Ihnen bei der Suche. Ein besonderes Gedichte-Erlebnis sind die Audio-Gedichte - Gedichte zum Anhören. Beginnen Sie ihr Lese- oder Hörerlebnis auf der Startseite der Gedichte oder direkt in den Themen:

Beliebte Gedicht-Kategorien:

Gedichte über den Winter

Wald im Winter mit Schnee

Der Winter mit all seiner Schönheit, aber bisweilen auch mit seinem Schrecken, eingefangen in klassischen und modernen Gedichten.

Gedichte über die Stadt oder das Leben in ihr

Bild einer Brücke zur Stadt

Die Stadt- ein Platz, an dem Herzen und Erinnerungen hängen. In diesen Gedichten können Sie Geschichten darüber lesen.

Gedichte zum Thema Abschied

Bild eines Jungen der geht

In den Abschiedsgedichten geht es um jede Art "Auf Wiedersehen", oder "Lebewohl" zu sagen, Abschied von Menschen oder Dingen.

Literarische Prosa und Sachtexte entdecken

Auf LiteratPro wird Prosa in überschaubare Kategorien untergliedert. Hierbei wird zwischen literarischer Prosa, Sachtexten und Klassifikationen unterschieden. Sie können in der Bibliothek viele Prosatexte lesen, die durch LiteratPro digitalisiert wurden und lediglich hier zu finden sind. Ihren Einstieg in die Prosakategorien beginnen Sie hier:

Beliebte Prosa-Kategorien:

Beobachtungen und Erlebnisse von Reisenden

Bild von Wanderstiefeln Reiseschuhen

Es bleibt ein besonderer Genuss, die persönlichen, unkommerziellen Beschreibungen eines reisenden Literaten zu verfolgen.

Tiere, Pflanzen, fabelhafte Mischwesen / Moralgeschichten

Bild von Fabelwesen Riese

Die Fabel ist keine 'altmodische' Gattung der Literatur, sondern eine ganz aktuelle, die in den Bereich der Fantasy mündet.

Für oder über die darstellende Kunst

Bild aus Theater Schauspieler hinter Bühne

Bühnen- und Drehbuchtexte beinhalten die niedergeschriebene "Steuerung des Geschehens". Hier finden Sie Prosa zum Thema.

LiteratPro Kulturmagazin:

Bild von Polizeieinsatz USA
Satire
„Video Killed the Radio Star“ - Im September 1979 wurde die Welt von der Nachricht schockiert, dass Radio Star ermordet wurde. Nach mehr als 36 Jahren reagieren die Behörden endlich!
Bild vom Winter
"Bald wird es schnein. -
Wohl dem, der jetzt noch Heimat hat!"

Neue vertonte Gedichte

von Sigrid Hartmann
von Despite Faith
von Birgit Mancevski
von Dieter J Baumgart

Zufallsgedicht Bibliothek

Bild von Carl Stern s.A.
Gedichte von Carl Stern s.A.

In seiner großen Ruhe,
die nichts weiß von Zeit,
ein mächtiger Herrscher,
den kein Wandel traf,
träumt er, ein freier Riese,
von Gelassenheit
umpanzert,
mit einem fernen Lächeln

Zufallsgedicht Mitglieder

Bild von Marcel Strömer
Gedichte von Marcel Strömer

Oh wurmt es dich in geräumter Seelenkammer,
in der dir einstudierte List keck über Seile springt.
Wort aus Hinterhalt, das kühlen Vorschlagshammer
drohend über Welt der feinen Klänge herzlos schwingt.

Banner Partnerschaft Literary News

LiteratPro versucht eine anspruchsvolle Literaturplattform zu sein, die klassische Literatur und moderne Autoren vereint.

LiteratPro ist die Plattform für Literatur, die Autorinnen, Autoren, Lesende und Schreibende, im Einvernehmen über den kulturellen Wert des Literarischen in unserer Zeit, zusammenbringt. LiteratPro bietet das, was der anspruchsvolle Leser sucht, wenn er sich vorgenommen hat, neben dem Mainstream hochwertige Literatur zu entdecken. LiteratPro gibt aber auch jedem nicht berufsmäßig Schreibenden eine Plattform und die Möglichkeit, anspruchsvolle, verstehende Leser in einem literarisch guten Umfeld zu finden.