Icon Bibliothek von LiteratPro
"Klein aber fein!" In der Bibliothek von LiteratPro finden Sie Autorinnen und Autoren, deren Arbeiten es zum Teil nur hier online zu lesen gibt.
Icon Mitglieder auf LiteratPro
Eine ständig wachsende Zahl von Mitgliedern veröffentlichen eigene Gedichte, Prosa und Sachliteratur auf LiteratPro.
Icon Gedichte auf LiteratPro
Buch verschenken: Im Shop von LiteratPro erwartet Sie eine handverlesene Auswahl klassischer und moderner Bücher.

Bibliothek / Netzwerk für gute Literatur

empfohlene Gedichte
von Kurt Tucholsky
von Heinz E. Schrocke
neue Gedichte
von Oliver Issel
von Oliver Issel
von Oliver Issel
am besten bewertete Gedichte
von Angélique Duvier
von Monika Laakes
von Volker Harmgardt
empfohlene Prosa
von Tilly Boesche-Zacharow
von Alexander Zeram
neue Prosa
von Anne Spengler
von Angélique Duvier
von Alf Glocker
am besten bewertete Prosa
von Monika Jarju
von Angélique Duvier
von marie mehrfeld
empfohlene Sprüche
von Rainer Maria Rilke
neue Sprüche
von Salia "Pi Salim" Jansen
von Alfred Mertens
von Willi Grigor
am besten bewertete Sprüche
von Elise Renoir
von Sigrid Hartmann
von Volker Harmgardt
Cover von Das Supergeschlecht
Klaus Ungerer ist ein deutscher Schriftsteller, Journalist bei der »FAZ«, Gerichtsreporter…
Evelyn Schmink
Bild von Stephen King
Nach einem Tweet des Trump-kritischen Autors Stephen King wurde dieser kurzerhand von Trum…
Denis Waßmann
Stolpersteine für Anne Frank, ihre Schwester und die Eltern
88 Jahre ist ein durchaus erreichbares Alter, in dem Anne Frank heute sein könnte. Ihre Ge…
Evelyn Schmink
Bild von Bob Dylan
Bis zum Samstag hatte Bob Dylan Zeit, die Nobelvorlesung einzureichen. Kurz vor Ende diese…
Denis Wassmann

LiteratPro ist die Plattform für Literatur, die Autorinnen, Autoren, Lesende und Schreibende, im Einvernehmen über den kulturellen Wert des Literarischen in unserer Zeit, zusammenbringt. LiteratPro bietet das, was der anspruchsvolle Leser sucht, wenn er sich vorgenommen hat, neben dem Mainstream hochwertige Literatur zu entdecken. LiteratPro gibt aber auch jedem nicht berufsmäßig Schreibenden eine Plattform und die Möglichkeit, anspruchsvolle, verstehende Leser in einem literarisch guten Umfeld zu finden.