Franz Kafka

Bild von Franz Kafka

zur Person

Wikipedia: Franz Kafka (* 3. Juli 1883 in Prag, Österreich-Ungarn; † 3. Juni 1924 in Kierling, Österreich) war ein deutschsprachiger Schriftsteller. Sein Hauptwerk bilden neben drei Romanfragmenten (Der Process, Das Schloss und Der Verschollene) zahlreiche Erzählungen. Kafkas Werke wurden zum größeren Teil erst nach seinem Tod und gegen seine letztwillige Verfügung von Max Brod veröffentlicht, einem engen Freund und Vertrauten, den Kafka als Nachlassverwalter bestimmt hatte. Kafkas Werke werden zum Kanon der Weltliteratur gezählt.

Zuletzt hinzugefügt

Aphorismen

»Wahrheit ist unteilbar, kann sich also selbst nicht erkennen; wer…

Aphorismen

»Es kann ein Wissen vom Teuflischen geben, aber keinen Glauben…

Zitate

»Liebe ist, dass du mir das Messer bist, mit dem ich in mir wühle…

Novellen & Erzählungen

»Bin ich nicht Steuermann?« rief ich. »du?« fragte ein dunkler…

Parabel

Es war ein Geier, der hackte in meine Füße. Stiefel und Strümpfe…