Das Gute ist in gewissem Sinne trostlos

von Franz Kafka
Aus der Bibliothek

Das Gute ist in gewissem Sinne trostlos.

Veröffentlicht / Quelle: 
Betrachtungen über Sünde, Leid, Hoffnung und den wahren Weg / Beim Bau der Chinesischen Mauer; Gustav Kiepenheuer 1931 - Seite 230
Bild zeigt Franz Kafka und Aphorismus - Das Gute ist in gewissem Sinne trostlos.
Bild zum Aphorismus von Franz Kafka

Buchempfehlung:

80 Seiten / Gebundene Ausgabe
EUR 3,95

Interne Verweise

Neuen Kommentar schreiben