Wenn man einmal das Böse bei sich aufgenommen hat

von Franz Kafka
Bibliothek

Wenn man einmal das Böse bei sich aufgenommen hat, verlangt es nicht mehr, daß man ihm glaube.

Veröffentlicht / Quelle: 
Betrachtungen über Sünde, Leid, Hoffnung und den wahren Weg / Beim Bau der Chinesischen Mauer; Gustav Kiepenheuer 1931 - Seite 230
Bild von Franz Kafka und Aphorismus - Wenn man einmal das Böse bei sich aufgenommen hat
Bild von Franz Kafka, Aphorismus und Quelle

Buchempfehlung:

Interne Verweise

Kommentare