Gedichte von Ludwig Anzengruber

Vorbei ist mir die Maienzeit,
Das Haar beginnt zu ergrauen,…

Es soan zwa alte Bauersleut'
In d'Weanstadt einikämma,…

Mein' Schatz dem los ich zua,
Wia er thut Zithern schlag'n,…

(November 1886.)

Mei' Vetta, mütterlicher Seit',
Der…

Er: Du hast geliebt! O, leugne nicht!
Ganz sicher bin ich…