Ein Sturm zieht auf

Bild von Leo
Mitglied

Ein Sturm zieht auf

Jeder Schritt ein Akt des Willens
Wind bläßt mir ins Gesicht
Des tosend Meeres kalte Gischt

Ich taumle
Doch fallen werd ich nicht
Nur noch ein Stück vorwärts schreiten

Bis am Ende nur noch Knochen stehen
Körper am verwesen
Der Wille bleibt bestehen

Blitze zucken Donner grollt
Doch ich weiche nicht
Ich leiste Widerstand bis zum letzten Atemzug

Tote Hand am Herzen
Der Sturm vergeht
Einzig noch mein Wille lebt

Interne Verweise