2 x ½ = ?

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Eine Doppelhaushälfte fragte sich:
Was bin ich denn nun eigentlich?
Wenn ich doch Doppel – Hälfte bin –
Was macht das dann für einen Sinn?

„Doppel“ – „Halb“ – hebt voll sich auf!
(Hab keine Haare, die ich rauf…)
Bin doch kein Einfamilienhaus?!
Da kenn sich noch EINER aus!

(Jäh fiel ihr ein – nach knapp 3 Stunden:
Was total Blödes haben die erfunden!)
[Echt Luxus - Villa müsst man sein!
Chic Bungalow! So lebt sich’s fein…]

Manch ein Doppel – Haus
Weiß nicht ein, noch aus…

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 11,49
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

01. Sep 2015

In dem Stadium etwas spät,
die Frage nach Identität.

01. Sep 2015

Ne "Halbhaushälfte" nickte stumm
- auch sie fand ihren Namen dumm ... ;)

Ja, wie man's dreht und wendet,
dies Thema nicht gut endet!

Viele Grüße
Cori

01. Sep 2015

Das Haus doch auch für die Seele steht , so doppelt - phhh , schwer sich's ausgeht ...
Doch Hochhaus ist erst richtig Graus ..
Da lieber noch ein Doppelhaus ...

Grüße in den Abend
Eva

02. Sep 2015

Solch ein Haus hat es nicht leicht!
(Weil oft der Mensch hinein sich schleicht...)

LG Axel

03. Sep 2015

Da darf ich jetzt mich im stillen Genießen anschließen und Danke senden dafür, lieber Axel! LG!