Nachtnebel

Bild von Britta von Kornblum
Mitglied

Halbmond – winkst mir durch das Fenster
Kalter Hauch auf meiner Haut
Schaue zu Dir über Nebel
Wir zwei Nachtgestalten. Vertraut.

Stehe fröstelnd an dem Fenster
Ahne Lichter auf dem Land
Löschen sich vor meinen Augen
Nebel steigt, trennt unser Band

Freudig wart‘ ich auf den Morgen
Weiß Dich draußen überm Haus
Was heut Nacht noch feuchter Nebel,
macht den Zauber morgen aus.

04.12.2019

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

05. Dez 2019

Naturmagie des Augenblicks ! Feiner geht es kaum. Danach beginnt der Menschen Traum.
HG Olaf