Höhen-(Proto-)Koller

von Axel C. Englert
Mitglied

Ein Gebirge fand: ES IST VERTEUFELT!
Find meine Papiere nicht! Verzweifelt …
Ein Geröll ist das hier – heut!
Ich bin felsenfest – zerstreut …

(M)Einen Ausweis gibt es nicht?!
Für BERGE sei der KEINE Pflicht?!
Das ist ja wohl doch der Gipfel schlicht -
Warum man vom „Gebirgs-Pass“ spricht?!

Auch hab ich keinen FÜHRERSCHEIN!
(Ich PASS doch in kein Auto rein …)
Ohne solch ein Dokument -
Bin ich gar nicht existent?!

[Noch Schwein gehabt! EBEN ich sah:
Ich steh im Atlas! Und bei Wikipedia ...]

Buchempfehlung:

258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

11. Jan 2017

" ... und man fragt die Wolken: 'Habt ihr Pässe?'
Und den Baum: 'Wo ist dein Aufenthalt?'"

aus einem Lied von Wolf Biermann
(ich erinnere momentan den Titel, nur diese Zeilen (Pass))

11. Jan 2017

Der Mensch gibt gern sich sehr korrekt!
(Auch wenn er Berge schwer verdreckt ...)

LG Axel

12. Jan 2017

Die Krause verfasste jenes Werk!
(Sie zählt ja quasi selbst als Berg ...)

LG Axel

Neuen Kommentar schreiben