„Polly“ wär noch besser – führt zu Mackie Messer …

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Nee, für Kultur war eh nix da –
Und nun auch noch dies „Corona“!
Das Geld – es fließt – woanders hin:
Drum machen Kürzungen stark Sinn …

Man legt zusammen – und zwar fix!
Ansonsten bleibt uns leider nix …
„Der Ring des Nibelungen“? Ach –
Fällt virustechnisch komplett flach …

Damit sich halt DOCH was rentiert,
Wird‘s kalt mit SCHILLER kombiniert!
„Der Ring des Polykrates“? Schrott!
Uralter Kram – Herr Herodot …

Ob „Wagler“ – „Schillner“ – ganz egal:
Man hat ja keine andre Wahl!
„Der Ring des Polylungen“? Gut!
So spart man! Super! Absolut …

(„Nibekrates“ wollt ich meiden:
Wer könnte DEN Zausel leiden?)
[Mein neues Märchen! Haut voll rein:
„Der Wolf und die 7 Zwerglein“ …]

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 11,49
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

11. Jul 2020

...das Virus bringt uns den Dornröschenschlaf
hinter sieben Bergen schlafen die Theater brav...

LG Monika

12. Jul 2020

Auch Spenden kämen der Kunst jetzt gut:
Doch gespendet wird an AfD und CDU …

gelesen auf https://www.tagesschau.de/inland/parteispenden-117.html

Liebe Grüße
Soléa

12. Jul 2020

Laut feiert man sein "Hilfs-Programm" -
Doch bleibt es für die Künstler klamm ...

LG Axel

12. Jul 2020

Gestehe, daß ich glücklich bin...
das ist schon mal ein Lustgewinn...

LG Alf

12. Jul 2020

Zum Glück hab ich Frau Krause hier!
(Liest wieder mit - steht hinter mir ...)

LG Axel