Ich liebe das Leben

Bild von Kerstin
Mitglied

Die Zeit geht
gedankenlos vorbei
Und hinterlässt
Einen bitteren
Beigeschmack
Ich fühle mich
wieder mal so allein
Weil ich in mir noch keinen
Halt gefunden hab
Ich einfach nur so vor mir her
Stolpere
Und in mir wieder einmal
kein Licht sehe
Nur noch Pech
schlussfolgere
Und mir selbst immer wieder
Im Weg stehe
So macht das Leben
Keine Freude
Doch ich hoffe
Das ist nur so für heute
Und morgen schon
wieder vorüber
Denn das wäre mir
ehrlich gesagt wesentlich lieber
Es muss doch Hoffnung
für mich geben
Denn im Grunde genommen
Liebe ich das Leben

Mehr von Kerstin Vivien Schmidt lesen

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

27. Mai 2020

Solange die Basis stimmt, dann sollte es sich um ein vorübergehendes Phänomen handeln. Stolpersteine gibt es viele. Hinfallen tut man auch. Nur das Aufstehen nicht vernachlässigen. Dann kann es weitergehen und die Erfahrung hilft dabei das nächste Hindernis lockerer zu sehen. Meine ich zumindest.

Lieben Gruß - Jürgen