Arme Beine

Bild von axel c. englert
Mitglied, Moderator

HALLO?! Ist noch jemand DA?!
Das Licht geht aus?! Okay – war klar …
Dieser VORSTOPPER ist ein IDIOT!
Bei dem Kerl sehe ICH schwer ROT!

Nun steh ich einsam auf dem RASEN!
Bin ich 'ne KUH etwa?! Beim GRASEN?!
De-pri-mie-rend! Ist das Stadion leer –
Fällt das Alleinsein DOPPELT schwer …

„Er ließ sein Bein stehn“! Oft gehört –
So ein BLÖDMANN! Bin empört …
DAS müsste jener Depp doch MERKEN!
Na – DENKEN zählt kaum zu den Stärken …

[Jetzt REGNET'S! HUHU! Ist hier EINER?!
ICH bin's! Der kleine Einzel-Beiner ...]

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

29. Nov 2017

Vom Fußball weiß die KRAUSE mehr;
mir fällt ein Kommentar hier - schwer.
Vorstopper? - Richter, Anwalt, Polizei ...?,
müssen wohl dumme Affen stoppen:
Nur primitive Menschen - mobben.

Heitere Grüße aus dem Hause der Türknaller,
am letzten Freitag 11 x genau im 6. Stock (ich lach mich tot),
und auch am Totensonntag - sapperlot!

LG Annelie - aus dem Hause der Türknaller!

29. Nov 2017

Der Vorstopper ist fast wie Krause:
Das große, grobe Teil im Hause ...
(Vielleicht kommunizieren die ja über Knall-Türen -
Morsen kann zum Knall [samt Trauma] führen ...)

LG Axel

29. Nov 2017

Knalltüten knallen gerne Türen:
muss in die "Klapse" sie bald führen.
Ich jedoch bleibe völlig heile,
denn ich hab niemals - Langeweile.

LG Annelie

30. Nov 2017

Ein Bein stehen zu lassen ist schon speziell -
doch für 'nen versengten Elf - Meter gibt's Applaus und Geld ...

Liebe Grüße
Soléa

30. Nov 2017

Krause spielt gern Foul und faul -
Nicht grad Typ "Arbeits-Ackergaul" ...

LG Axel