Ein Kindlein so klein

Bild von Anita Zöhrer
Mitglied

Sternkristalle schweben herab auf das Kindlein so klein,
ein leichter Wind weht,
einsam liegt es auf eiskaltem Stein.

Von allen verstoßen,
keine Lieb je erfahrn,
ließ sein Herz in der Kälte erstarrn.

Das Lachen von Kindern lässt es nun taun,
zwei zierliche Wesen wecken des Kindlein Vertraun.

Es sind Englein in gar jungen Jahrn,
mit blitzblauen Augen und lockigen Haarn.

Gekommen sind sie,
zu spieln mit dem Kind,
Freude es bei ihnen find.

Wärme umringt es,
ein End hat sein Friern,
froh blickt es auf zu hell leuchtend Gestirn.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise