Lydia Kraft

Bild von Lydia Kraft

zur Person

Lydia Kraft, geboren in Cottbus kam im Zuge der FDJ Deligierung 1988 nach Berlin. Durch den Mauerfall, der Freiheit ein Stück näher gelangt, setzte sie sich im Friedrichshain fest und blieb da auch. Sie absolvierte das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg und schrieb erste Gedichte. An der Universität wollte sie ein Sozialpädagogisches Studium abschließen, scheiterte aber an den einhergehenden Zukunftsaussichten, die ihr Theorie und Praxis vermittelten. Sie fing an, bei Bianca Döring und Claudius Hagemeister Schreibunterricht zu nehmen, schrieb und inszenierte für den Radiosender Alex mehrere Folgen des Hörspieles 'Finder & Co'. Seit 2005 schreibt und liest sie bei der 'Lunge' und ist mit ihrer Schreibe auch gerne Solo unterwegs. ...mehr unter www.lydia-kraft.de

Zuletzt hinzugefügt

ohne Titel

in mir / kein Platz mehr für mich / der Neid und die Gier / reichen zum morden / Zauber der…

ohne titel

Das Leben wurde in unsere Hände gelegt
Wir haben es nur getreten
ein Geschenk dieses…

das Fremde

Es gab einmal Zeiten, da war der Fremde, der aus der Ferne kam der Freund. Er brachte…

PtBS

Was Normal ist, entscheiden politische Strukturen, wissenschaftliche Erkenntnisse und die Mode.…

Mitglied