Im Garten Eden

Bild von Regenbogenfisch
Mitglied

Im Garten Eden.
Er ruft dich in seinen Garten, wo das Gras im Wind
zu dir spricht.
Doch jetzt will ich es mehr denn je.
Du siehst das und stellst dich mir in den Weg,
weil du meine Augen lesen kannst.

Gedanklich liebkost mein Mund die wilde Frucht.
Ich will mich an dir betrinken.

Deine Lippen sind süßes Gift.

Mehr von Aditi Grosslicht lesen

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

03. Nov 2018

Feinstes Gedicht!
LG Uwe