Liebesgedichte ✓ 1500+ der schönsten Gedichte über die Liebe

Bild zeigt Liebesgedicht von Rilke Wenn es nur einmal so ganz stille wäre

Sie finden hier die schönsten Liebesgedichte aus unserer umfangreichen Sammlung. Goethe, Rilke (seine Gedichte zählen wohl zu den schönsten), Else Lasker-Schüler oder Schiller - um nur einige zu nennen die unsere Sammlung umfasst - haben während ihrer literarischen Tätigkeit alle Gedichte über Liebe geschrieben.

Auch heute ist es das wichtigste Thema für Autoren von Gedichten, wie für Leser. Sie können hier also auch - nicht weniger schöne - Liebesgedichte unserer Mitglieder lesen.

empfohlene Liebesgedichte
von Johann Wolfgang von Goethe
von Charlotte von Ahlefeld
von Wolfgang Borchert
neue Liebesgedichte
von Diana Friedrichs
von Manfred Peringer
von Philo Sophia
die schönsten Liebesgedichte
von Uwe Röder
von Uwe Röder
von Monika Laakes
Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Das Lächeln
deines lieben
Mundes,

ohne Antrag,…

Prosagedichte
von Monika Laakes
Mitglied

seine worte
ein flüstern in ihr.

worte kommen,

Ohne Zuordnung
von Marina Berin
Mitglied

Der Bariton deiner Stimme
Klingt etwas rau,
Eingefärbt…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Mein Herz
gehört
zu denen,

die der Menschen…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Nicht umsonst erwarte uns
der Fluren Glühen,

nicht…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Wird die Lieb
mit Zucker
schwarz getrunken,

Prosagedichte
von Uwe Röder
Mitglied

Du
bist mein
Ozean,

genau so tief,
wie…

Dichtung
von Marie Mehrfeld
Mitglied

wenn der Atem stockt, Lippen versiegelt
und Ohren ertaubt…

Prosagedichte
von Uwe Röder
Mitglied

Dir einen
Guten Morgen,
meine Lieb.

Auch diese…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

ICH
will allzu gern für mich
von deinem Kirschenmund…

Prosagedichte
von Annelie Kelch
Mitglied

Stadt, Land, Fluss … mein Dächermeer
Noch dem Frühtau…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Ich wünsche dir
fünf große Räume
für die Seele.

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Wär' ich blind,
die Augen meines
Herzens schauten…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Wie sie durch
die Felder kam,
die Schönheit mir

Dichtung
von Rainer Maria Rilke
Bibliothek

Wenn es nur einmal so ganz stille wäre.
Wenn das Zufällige…

Prosagedichte
von Uwe Röder
Mitglied

Ich ahnte es,
du hast ein Korn in
mich gesät der Liebe…

Prosagedichte
von Soléa P.
Mitglied

Der See ruhte eingetaucht im späten Sonnenlicht des Tages und nur…

Dichtung
von Marie Mehrfeld
Mitglied

Ein süßer Duft hielt Wacht im Garten, verströmt von hundert…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Du bist der eine Morgen,
der die Sonne weckt,
der…

Dichtung
von Soléa P.
Mitglied

In der Nacht,
wenn du mich anlachst,
spüre ich, mein…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Ich weiß es noch,
so jung war dein Gesicht,
und ich…

Dichtung
von Olaf Lüken
Mitglied

Wie wichtig es ist, dass du da bist.
Du weißt nicht,

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Das Blatt, im
Schmutz verheddert,
ist wie Altpapier…

Prosagedichte
von Annelie Kelch
Mitglied

Einmal war ich der welke Mond im Morgengrau ...
Vor Schmerz…

Prosagedichte
von Annelie Kelch
Mitglied

Du bist mein herbstlich Irrsal, luftgesponnen ...
Ich bin…

Dichtung
von Else Lasker-Schüler
Bibliothek

Dass uns nach all' der heissen Tagesglut
Nicht eine Nacht…

Prosagedichte
von Uwe Röder
Mitglied

Wie fühlt er sich an,
ein Liebesbrief mit Hand

Prosagedichte
von Mara Krovecs
Mitglied

Aus meinen Tagebüchern
sind alle Buchstaben

Dichtung
von Ella Sander
Mitglied

Wie weit muss ich mein Herz
wohl tragen,
Damit es…

Prosagedichte
von Ella Sander
Mitglied

Es ist ein Lächeln,
das mich zärtlich trägt-
Dein…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Und sei es
nur ein
Traum,

ich will ihn

Dichtung
von Marie Mehrfeld
Mitglied

nur die Fingerspitzen, die sich zärtlich
berührten, wenn…

Ohne Zuordnung
von Anouk Ferez
Mitglied

Als stiege eine ferne Taube
ganz plötzlich aus dem Hoch…

Prosagedichte
von Uwe Röder
Mitglied

Ohne dich, wie wäre
ein zerbrechlich Ding
mein Herz…

Prosagedichte
von Uwe Röder
Mitglied

Noch einmal
wollt' ich
sein,

nur einmal

Ohne Zuordnung
von Ella Sander
Mitglied

Seit ich Dich liebe führen Wege aufwärts
Und jeder Träne…

Prosagedichte
von Uwe Röder
Mitglied

Ein Staubkorn bist du nur
im Universum?
Ja, du bist…

Dichtung
von Yvonne Zoll
Mitglied

Mir träumte du seiest gestorben
Geboren in jener jüngeren…

Ohne Zuordnung
von Anouk Ferez
Mitglied

So dunkle Blumen malt die Nacht
auf deine Stirn – sei ohne…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Erst singen wir
die IX. Sinfonie
zu zwein.

Dann…

Dichtung
von Angélique Duvier
Mitglied

Beseelt vom schönen Klange,
möcht ich mein Herz dir schenken…

Dichtung
von Marie Mehrfeld
Mitglied

sanfter Südwind trug
Wärme und rote Worte zu uns

in…

Dichtung
von Susanna Ka
Mitglied

Jede Nacht
bittest du mich zum Tanz
auf dem Eis

Dichtung
von Soléa P.
Mitglied

So lang und kalt kann keine Eiszeit sein,
dass meine Liebe…

Dichtung
von Mara Krovecs
Mitglied

Das Licht war ausgegangen
als alle Straßen klangen
als…

Ohne Zuordnung
von Ingeborg Henrichs
Mitglied

Liebe
Du Künstlerin
Deine Wonnegaben verleihen

Dichtung
von Joachim Ringelnatz
Bibliothek

Such nicht der Sorge mattes Grau.
Ist nicht die Jugend ein…

Dichtung
von Soléa P.
Mitglied

Und die Nähe deines Herzens
lässt meins im ruhigen Rhythmus…

Prosagedichte
von Ella Sander
Mitglied

Ich sehe Dich.
Durch feine Pinsel aquarelliert,

Prosagedichte
von Uwe Röder
Mitglied

Du liebst die Bäume
und besuchst sie immer wieder,
wie…

Dichtung
von Marie Mehrfeld
Mitglied

ich will mit dir das Flüstern schlummernder Taglilien einatmen…

Dichtung
von Soléa P.
Mitglied

Wort für Wort gehe ich dich suchen,
Schritt für Schritt red…

Prosagedichte
von Uwe Röder
Mitglied

Was ist Liebe?
Liebe ist für mich:
nur dich zu lieben…

Dichtung
von Angélique Duvier
Mitglied

Du hast Blumen gepflückt
und Wolken verschoben,
mein…

Prosagedichte
von Mara Krovecs
Mitglied

ich habe aus deinen knochen
eine flöte – sie tönt im kreis…

Lustige Gedichte
von Uwe Röder
Mitglied

“Zeit hat kein Gewürz...”
Mit dir ist Zeit mir
aber…

Dichtung
von Willi Grigor
Mitglied

In einem deutschen Städtchen
die Liebe ich einst fand.…

Prosagedichte
von Annelie Kelch
Mitglied

Einst pflückten wir das Blut des Sommers
Von den…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Mir ist, als fehlten mir
wohl tausend Arme,
um dich…

Ohne Zuordnung
von Angélique Duvier
Mitglied

Im Sommer ist mein Geliebter
das Meer mit blauem Wasser.…

Prosagedichte
von Ella Sander
Mitglied

Dein Garten: Blumenwiese voller Sterne;
Und meiner:…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Du bist mein Baum
und Fluss
und Meer,

nicht…

Haiku
von Yvonne Zoll
Mitglied

Weil unfassbar bleibt
was um ein Haar gewickelt
im…

Prosagedichte
von Mara Krovecs
Mitglied

Ich werde gehen
sagst du und reißt mein Herz auf
ich…

Prosagedichte
von René Oberholzer
Mitglied

Lieb mich flüsterte sie
Ich schaute zur Decke

Lieb…

Ohne Zuordnung
von Anouk Ferez
Mitglied

Die „kleine Liebe“ spricht zur „großen Liebe“:
DICH

Prosagedichte
von Mara Krovecs
Mitglied

Im fremden Gewandt
sprichst du mich an
und ich erkenne…

Ohne Zuordnung
von Michael Dahm
Mitglied

Wenn die Liebe bliebe klein,
dann würde Sehnsucht nicht so…

Dichtung
von Else Lasker-Schüler
Bibliothek

Wie kann ich dich mehr noch lieben?
Ich sehe den Tieren und…

Dichtung
von Angélique Duvier
Mitglied

Beschützt werden die Liebenden,
über ihnen strahlt der…

Dichtung
von Annelie Kelch
Mitglied

Im Dämmer entgleiten mir Brücke und Baum
Weit und still…

Prosagedichte
von Mara Krovecs
Mitglied

Wir halten dich,
dein kleines Gerippe
über der feinen…

Dichtung
von Susan Melville
Mitglied

Tief im gold´nen Ährengrund
wo ich küsst dein Veilchenmund,…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Mein BlauGeblümtes VogelEi,
mein ImmerLieb WannEsAuchSei.…

Dichtung
von Barbara Schleth
Mitglied

Bruchstücke mir zu Füßen
Einige leuchten hell
Andere…

Seiten

Die Liebe ist schon immer beliebtes Thema in den schönsten Liebesgedichten und -Liedern

Liebe ist … einzigartig individuell wie jeder Mensch selbst. Egal ob nun die tiefe Verbundenheit zum Partner, die geschwisterliche Zuneigung oder die Glücksmomente mit der besten Freundin bedichtet werden wollen – hier finden Sie eine große Auswahl der schönsten Liebesgedichte - aus der Bibliothek von LiteratPro, oder von Mitgliedern - zum Thema Liebe, die den Versuch wagen, diesen unvergleichlichen Gefühlszustand in Worte zu fassen.

Die Kraft der Worte mit allen Sinnen erleben: Gedichte, aus Liebe geschrieben

Zeiten überdauernde Liebesgedichte zu verfassen ist eine nicht zu unterschätzende Aufgabe, die nur wenige Menschen mit Bravour meistern können. Wichtig ist vor allem, welche Botschaft zwischen den Zeilen, in gerne auch verschnörkelten Versen und in melodiösen Strophen, herauszulesen ist. Worte und Liebessprüche erhalten schließlich immer nur die Wichtigkeit, die der Leser oder die Leserin ihnen zugestehen möchte. Gelingt es nun doch, der Liebe in herzerwärmenden Reimen ein Denkmal zu setzen, verzaubern und berühren uns die Sätze auf den unterschiedlichsten Ebenen. Wenn wir glücklich verliebt sind, lassen uns die schönsten Liebesgedichte auf Wolke sieben schweben. Mussten wir uns hingegen schmerzvoll von einer geliebten Person verabschieden, begleiten uns aufmunternde Verse zum Thema Liebe durch die tiefsten Täler unseres menschlichen Seins und spenden gleichzeitig Trost, der hilft, diese schwierige Phase des Lebens zu überstehen.

Berauschend und wunderschön – Liebesgedichte und ihre unzähligen Facetten

Sprüche, Gedichte und Lieder, die sich mit dem einzigartigen Thema Liebe befassen, stellen eine zeitlose Kunstform dar, die nicht nur Visionäre, sondern auch einfache Persönlichkeiten, zu herausragenden Leistungen inspiriert. Dadurch scheint es nur logisch, dass die Amour so alt wie die Gezeiten selbst sein muss. Überraschen Sie doch einfach einmal Ihre Liebsten mit wundervoll herzlichen Zeilen, die ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern in unserer Kategorie "Liebessprüche & Liebesgedichte" und behalten Sie, egal, in welchem Lebensabschnitt Sie sich gerade auch befinden mögen, stets den erquickenden Gedanken - „All you need is love, love is all you need.“ im Gedächtnis.