Ursula Rischanek

Bild von Ursula Rischanek

zur Person

Ursula Rischanek aus Oesterreich Denkende Dichterin und dichtende Denkerin Als 'waschechtes Wienermädel', nunmehr ins schöne Mostviertel verschlagen, bin ich seit ungefähr drei Jahren selbst textend unterwegs. Durch Zufall im Gespräch mit einer Tante (94) habe ich erfahren, daß bereits meine Großmutter gedichtet hat, also irgendwie bin ich anscheinend erblich vorbelastet. Meine Texte entstehenimmer aus Gefühlen heraus, mitunter so, als würde sie mir mein Herz diktieren. Mittlerweile nicht nur in Gedichtform, sondern auch im Versuch 'mit Worten und bestimmten Reimformen zu spielen' oder aber auch als Kurzgeschichten. Der Humor kommt bei mir genauso nicht zu kurz wie auch manch kritischer Text zu oftmals ganz alltäglichen Dingen des Lebens. Auf diversen Plattformen und Onlinezeitungen habe ich mittlerweile schon einiges von mir veröffentlichen dürfen. Wenn ich nicht gerade beim Fotografieren in der Natur oder in meiner neuen Heimat unterwegs bin, so widme ich mich gerne meinem Garten und meinen beiden Hunden.- noch Fragen?

Zuletzt hinzugefügt

Dichtung

In jedem Wort
da liegt Magie,
man braucht sie

Dichtung

Die Klaviatur der schwarzen Tasten
vermag Gefühl in traurig…

Dichtung

Ich möcht mit dir
die Sonne sehn,
wenn sie am Abend…

Dichtung

Wenn Wellenspiel verzaubert uns die Sinne,
dazu getaucht in…

Dichtung

Man glaubt manchmal
sich zu betrachten
und sieht…

Bibliothek
/
Mitglied
Bibliothek
/
Mitglied
Fr, 07/23/2021 - 09:48