Der Weihnachtswunsch vom Glück der Liebe..

Bild von Ursula Rischanek
Bibliothek

Wenn es Dir wirklich ward beschieden,
das Glück nachdem so lang gesehnt
und einkehrt in die Seele Frieden,
ich wünsche Dir, es immer währt...

Ich wünsch es Dir, dass Du nun fandest,
den Gegenpart fürs Glück zu zweit,
behutsam ist das Band Du bandest,
kein Weg dafür Dir wohl zu weit!

Selbst wenn auch lange noch zu gehen,
so denke immer nur ans Ziel,
was für die Zukunft ist zu sehen,
verlangst Du sicher nicht zuviel.

© Uschi R.

aus dem Poesiealbenschatz meiner Oma...

Interne Verweise

Kommentare

14. Dez 2020

Auch das Album scheint ein Schatz -
Fein war ja dies Bild am Platz ...
(Mit Krause unterm Tannenbaum -
Romantischer geht Weihnacht kaum ...)

LG Axel

14. Dez 2020

Ach lieber Axel ist doch leicht,
die Krause etwas eingeweicht,
ein bisschen Alkohol dazu
und schon hast Du die Ruh im Nu ;-)))

LG Uschi

14. Dez 2020

Da spricht eine weise Frau zu mir. Vielleicht eine Seherin ? Vielleicht auch ein guter Geist ?
Vor allem aber eine liebende Poetin, Seherin und guter Geist zugleich.
Alles Liebe und Gute. Vielen Dank für deine freundlichen Kommentare.
HG Olaf

14. Dez 2020

Ach lieber Olaf,

Du streust mir Rosen....
aber ich danke Dir und freue mich wenn es gefällt!

LG Uschi

15. Dez 2020

sich in Liebe zu verbandeln...
dafür darf man schon weit wandeln...

LG Alf

15. Dez 2020

Zweifelsfrei lieber Alf, zweifelsfrei....'

LG Uschi

16. Dez 2020

Dein Weihnachtswunsch Gedicht liebe Uschi, liest sich in diesem Jahr mit einer innigeren Bedeutung als vielleicht sonst in anderen Jahren. Schönes Foto, mit jenem besonderen Charme einer zeitlosen Nostalgie. Sei recht herzlich gegrüsst von Ingeborg

16. Dez 2020

Liebe Ingeborg,

ich bekam dieser Tage erst Nachricht von einem sehr lieben Poetenfreund der gerade wieder nachhause gekommen ist nach 14 tägigen Spitalsaufenthalt in der Intensivstation wegen Corona! So gesehen kommt es einem natürlich wieder nocheinmal viel mehr zu Bewusstsein wenn jemand im Bekanntenkreis davon betroffen ist. Ja es ist dieses Jahr, das uns wohl allen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Die kleinen Bildchen noch verziert mit handgemalten Verzierungen und Rändern in den Alben meiner Oma sind ein richtiges 'Kleinod' ich hüte und behüte sie wie einen kostbaren Schatz! Herzlichen Dank auch zu Dir mit ganz lieben Grüßen - g'sund bleiben!!! Uschi