Als wärst Du ein Stück auch von mir...

von Ursula Rischanek
Mitglied

Gedanken, Gefühl,
ich schenke sie Dir -
als wärst Du ein Stück,
ein Stück auch von mir.

Nimmst mich in den Arm,
damit ich nicht frier -
als wärst Du ein Stück,
ein Stück nun von mir.

Bedeckst mich mit Küssen,
im Traum und im Hier -
als wärst Du ein Stück,
ein Stück doch von mir.

Wenn nunmehr nur zählt
statt einsam das Wir -
als wärst Du ein Stück,
ein Stück jetzt von mir.

Verlangen gepaart
so sehr mit Begier -
als wärst Du ein Stück,
ein Stück Liebe von mir!

Ach, wie Amor gleich,
er sei mir Kurier -
als wärst Du ein Stück,
ein Stück selbst in mir!

© Uschi R.
(Text/Bild)

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

20. Feb 2020

Liebe Ursel, das gefällt mir so richtigrichtig, ein wundervolles Gedicht.
LG Uwe

20. Feb 2020

Lieber Uwe, ich freue mich wenns gefällt, es ist mein Herz, das den Stift mir lenkt!
LG Uschi