Versöhnung

von Else Lasker-Schüler
Aus der Bibliothek

Es wird ein großer Stern in meinen Schoß fallen …
Wir wollen wachen die Nacht,

In den Sprachen beten,
Die wie Harfen eingeschnitten sind.

Wir wollen uns versöhnen die Nacht –
So viel Gott strömt über.

Kinder sind unsere Herzen,
Die möchten ruhen müdesüß.

Und unsere Lippen wollen sich küssen,
Was zagst du?

Grenzt nicht mein Herz an deins –
Immer färbt dein Blut meine Wangen rot.

Wir wollen uns versöhnen die Nacht,
Wenn wir uns herzen, sterben wir nicht.

Es wird ein großer Stern in meinen Schoß fallen.

Veröffentlicht / Quelle: 
Gesammelte Gedichte, S. 10; Verlag der Weißen Bücher 1917

Interne Verweise

Mehr von Else Lasker-Schüler lesen

Neuen Kommentar schreiben