(͡°‿ ͡°)

von Uwe Röder
Mitglied

Das Lächeln
deines lieben
Mundes,

ohne Antrag,
ohne Nennen
eines Grundes,

stellt
die Sonne in den
Schatten.

Kraftlos mogelt
die sich durch
der Zäune Latten,

und der Frühling
lieber sich mit
deinem Lächeln trifft;

beleidigt badet sie
in grauem Brei
aus Gift.

Vergesslichkeit nur
lässt sie durch die
Wolken lugen,

bum, schon wachsen
Blumen selbst aus
Straßenfugen,

so, als ob nicht wenig
deines Lächelns
in der Sonne steckte.

Komisch, mein
Vergesslichsein hat nie
so bombige Effekte.

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

02. Apr 2020

Bombe jedoch ist dein Gedicht,
das für mich nicht nur von Liebe spricht …

Herzliche Grüße aus der Ferne
Soléa

02. Apr 2020

Bei Krause (sollte heut hier putzen!)
Bleibt der Mund ein Einfüll-Stutzen ...

LG Axel

04. Apr 2020

Ein Einfüll-Stutzen, macht doch den Nutzen
gar aus dem Weg, fegt durchs Haus.

LG D.R.

02. Apr 2020

...und selbst wenn nur ein Lächeln,
lässt Blumen dir ersprießen -
aus schmaler Fuge im Beton,

gäbe es wohl was Bess'res
als wohliglich genießen,
wenn solch Blume schön und zart
durch Lächeln führte zum Ersprießen.

So achte fortan nur
auf deine Schritte,
um es wohlweislich nicht zu stören -

nur dann, so glaub es mir nur dann,
wird dieses Blümchen
dir ganz lange noch gehören!

Sehr schöne Gedanken lieber Uwe, denen ich ein bisschen gefolgt bin...
herzlich liebe Grüße!
Uschi

03. Apr 2020

Ein wenig staunend steht das lyr.Ich vor den Kräften der Liebe, ein wenig staunt es auch in fein humorig launiger Selbstreflektion über sich. Gekonnter Mix zwischen Ernst und Leichtigkeit mit Überraschungsbum, findet mit herzl.
Grüssen zu Dir, lieber Uwe, Ingeborg

03. Apr 2020

Was ein schönes Lächeln des Mundes doch
für außergewöhnlich assoziierte Gedanken
hervorrufen kann und bombige Eindrücke
hinterlässt.

Hab einen schönen Tag

LG Thomas

03. Apr 2020

Lächeln konkuriert mit Sonne,
Deine Zeilen, eine Wonne! :))

Herzliche Grüße
Ella

09. Apr 2020

Zum Selbstvergessen
hilft warm lächelnd
blumentreibend
Sonn‘ anscheinend
Welch schöne Blüte
wuchs da im Gemüte!
LG Yvonne