Und erzählten von Liebe

von Mara Krovecs
Mitglied

Meine Schritte im Gras
legen sich weich
auf morgenfeuchte Halme
bringen mich
durch fremdes wildes Land

in mir liegt
des Liebsten Herzschlag
auf meiner Haut noch
seine glühenden Hände
vor meinen Augen
das zerwühlte Laken
sein Gesicht - eine Strähne
aus verschwitzten Locken
quer über seiner Stirn

meine Arme meine Haare
schwingen - fliegen
träumendes Tänzeln
über Sand und Steine
so nahe dem Himmel
Ginster leuchtet in der Sonne
tief unten Felsen und brandendes Meer

meine Knochen vibrieren
noch von seinem Lachen
unser atemloses Laufen
über Brücken aus Worten
Buchstaben rollen wie Perlen
über unsere Zungen
atemlose Zärtlichkeiten

die Stimme aus dem Lautsprecher
im Gare du Nord regnet später wie Musik
auf meine erschauderte Haut
die noch duftet nach Salz
nach Garnelen und uns

wenn ich fort bin
wird dieses Land ein anderes sein
meine Fußsohlen
berührten es und erzählten von Liebe
dorniger Ginster hat es gehört
und Möwen brachten es
dem blau springenden Wasser:

da waren Schritte im Gras
zarte Splitter aus Glück
von einem jungen Mädchen
auf dem Rücken uralter Felsen.

C. Mara Krovecs / Zaubersee / Regenlibelle / 2008 - für Michel

Interne Verweise

Kommentare

04. Aug 2015

Ich danke Dir, das hast Du nett gesagt - und Deine Worte hier gewagt. :-)

Mara