Ein Augenblick mit Dir

von Ella Sander
Mitglied

Dein Garten: Blumenwiese voller Sterne;
Und meiner: Trockenwüste voller Kreuze.
Dein Lächeln ist der sanfte Wind,
Der Sternenstaub zu mir herüberweht;
Deine Liebkosungen, wie weiches
Duftend Gras, das mich berührt;
Und Deine Hingabe: Sternengewitter,
Das zärtlich trockne Samen tränkt.
Ein Augenblick mit Dir
Und die Wüste lebt.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Ella Sander online lesen

Kommentare

20. Okt 2018

Liebe Ella, das ist ein ganz wunderschönes Gedicht von Dir. Je öfter solche Augenblicke geschehen, desto fruchtbarer wird die Wüste, und niemand wird dort mehr darben.

Liebe Grüße,
Annelie

20. Okt 2018

Vielen herzlichen Dank, liebe Annelie, für die anerkennenden Worte. Freue mich sehr darüber :)

Schönes Wochenende
und ganz liebe Grüße,
Ella

21. Okt 2018

„Die Wüste lebt“, liebe Ella, was will das Herz noch mehr!

Liebe Grüße in deinen Sonntag
Soléa

25. Okt 2018

Erfüllte romantische Liebe, welch Glück für den, der sie leben darf :)
Vielen Dank, liebe Soléa.

Ganz liebe Grüße,
Ella

23. Okt 2018

Liebe Ella,
"Dein Lächeln ist der sanfte Wind,
Der Sternenstaub zu mir herüberweht;"

Gerne stelle ich mir ein solches Lächeln vor. Es muss von einem ganz besonderen Menschen ausgehen.

Dein Gedicht ist wundervoll

liebe Grüße
Anouk

25. Okt 2018

Dankeschön für den schönen Kommentar und die anerkennenden Worte, liebe Anouk. Freue mich sehr darüber :)

Herzliche Grüße,
Ella

24. Okt 2018

So ein schönes Liebesgedicht!
Und die Idee, dein Garten sei Trockenwüste mit Kreuzen - die zum Schluss Leben gewinnt, ist richtig prima.
LG Uwe

25. Okt 2018

Hallo lieber Uwe,
bin etwas sprachlos.
Freue mich, dass es Dir gefällt :)
Herzlichen Dank für den schönen Kommentar.

Liebe Grüße,
Ella

25. Okt 2018

Liebe Ella, bitte kläre mich auf, warum du sprachlos warst!? Gibt es etwa ein Missverständnis? Ich schätze deine Kunst ganz sehr und freue mich daran, hattest du je einen anderen Eindruck? Dann bitte verzeih und glaub mir meinen letzten Satz.
LG Uwe

25. Okt 2018

Ach nein, kein Missverständnis, lieber Uwe.
Ich bin sprachlos, weil es so aussieht, als hätte ich diesmal Deinen Geschmack, was Liebesgedichte angeht, getroffen. Und das ist schön. Ich freue mich einfach, dass Dir die Zeilen gefallen :)
Keine Sorge, alles ist gut, lieber Uwe, habe mich vielleicht nur etwas ungeschickt ausgedrückt :)
Tut mir leid, dass Du Dir deswegen Sorgen gemacht hast.

Herzliche Grüße,
Ella