Johann Wolfgang von Goethe

Bild von Johann Wolfgang von Goethe

zur Person

Johann Wolfgang von Goethe (* 28. August 1749; † 22. März 1832), war ein großer deutscher Dichter, dessen Bedeutung und Wertegang hinreichend bekannt ist. Sein universelles Genie führte zu einer völligen Wandlung des europäischen Kulturbewusstseins und machte ihn zu einem der größten weltlichen Lebenslehrer. 82-jährig vollendete Goethe noch "Dichtung und Wahrheit" sowie "Faust 2. Teil". Werke in denen Sinn und Gesetz des Lebens zu zentralen Themen wurden. Johann Wolfgang von Goethe hat sowohl in den Bereichen der Lyrik, Dramen und Prosa, als auch - in verschiedenen Formen - im Bereich der Sachliteratur (literaturtheoretisch und naturwissenschaftlich) gearbeitet. Zudem erlangte der durchaus umfangreiche Briefwechsel Goethes postum nicht unbedeutende literarische Bedeutung. Goethe war der wichtigste Vertreter des Sturm und Drang und zählt bis heute zu den - auch international - bedeutendsten Dichtern überhaupt.

Zuletzt hinzugefügt

Zitate

»So gewiss ist der allein glücklich und groß, der weder zu…

Zitate

»Um Guts zu tun, braucht's keiner Überlegung.«

Zitate

»Es hört doch jeder nur, was er versteht.«

Zitate

»Die ganze Welt ist voll armer Teufel, denen mehr oder weniger –…

Dichtung

Als Minerva, jenen Liebling,
Den Prometheus, zu begünst'gen…

Bibliothek