Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Das Schreyen

nach dem Italiänischen.

Jüngst schlich ich meinem Mädgen nach,
Und ohne Hindernüß
Umfasst’ ich sie im Hayn; sie sprach:
Lass mich, ich schrey gewiß!
Da droht’ ich trozzig: Ha, ich will
Den tödten, der uns stöhrt.
Still, winkt sie lispelnd, Liebster still,
Damit dich niemand hört.

Veröffentlicht / Quelle: 
Annette. ohne Verlagsangabe, 1767, Seite 96
Scan des Faksimiledrucks: Johann Wolfgang von Goethe: Annette, [von Ernst Wolfgang Behrisch geschriebene Liedersammlung des Leipziger Studenten Goethe]