HAT!

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

„Die Sonne straht, ihr Gänzen fät –
Funkend bunt – he auf die Wet!“ –
Au-gen-bick – WAS so DAS sein?!
Niemas MEIN Text! Hui – wie gemein …

Wei EIN Buchstabe doch feht!
Das kingt nun tota verdreht …
Weshab boß feht denn grad DER?
Aso – DER Fa scheint kaum fair …

Auf dem ACKER stehn sie rum?!
ALLE LS?! Die sind wohl dumm?!
(Der ganze Tag war mir vergällt:
Kompletter Mist! Ein STOPPELFELD …)

Buchempfehlung:

212 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,49
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

02. Dez 2019

Was dem Axel alles einfällt...
z. B.: Halt-Stopp-Acker-El-Feld.

Gratuliere
Willi

02. Dez 2019

Bertha Krause fällt's nicht ein:
"HAUSPUTZ"?! Was könnt das bloß sein ...

LG Axel

02. Dez 2019

Machen wir aus dem Stoppelfeld ein Doppelfeld
und spielen Tennis drauf.
Leider fehlt mir dazu das Geld.
Machen wir ein andres Fässchen auf.
Schöner als jedes Tennis.... ist dein Wörterspiel
HG Olaf

02. Dez 2019

Das mit dem Fass hat Krause gelesen -
Es ließ sie Richtung Kneipe pesen ...

LG Axel

03. Dez 2019

Fehlt in "Bertha" jenes "H" einmal -
Dreht Krause durch - die wird brutal ...

LG Axel

03. Dez 2019

Hat der Halt erst ausgespielt:
dann ist er vielleicht am Ziel …

Liebe Grüße
Soléa

03. Dez 2019

Beim Hausputz muss ein Halt ja sein!
(Krause legt ihn seit Jahren ein ...)

LG Axel