Nicht der Hellste

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

Ein Kuckuck war schön braun gefärbt:
DIE Farbe hab ich schon geerbt!
Er hört’ (im Wald) von einem Blogger -
(Der machte sich als Jogger locker)

„Weiß der Kuckuck?!“ Also, nein -
Ergo müsste WEISS ich sein?!
Leider – bin ich ehr grau-braun!
(Tat eben noch im See nachschaun …)

Düster – mach ich mich zum Affen!
Wie könnt’ ich bloß Erhellung schaffen?!
Eventuell – in MEHL paniert?
Ausprobiert – hab mich blamiert …

Weil ich ja nun kein Schnitzel bin,
Macht solcher Vorgang spärlich Sinn!
Außerdem – fehlte das EI!
Das MIR – als Vogel – Sauerei …

Autos kann man weiß lackieren?!
Ein Wahnsinn, was die so kassieren!
Wild schwirrte er verwirrt herum –
Drei Tage lang! Ihm ward ganz dumm …

Bin fix und foxi! Schlapp! Nicht stark –
Schlaff sank er auf die Bank im Park …
[Die frisch und weiß gestrichen war –
Im Traum wurde sein Wunsch jäh wahr …]

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

08. Jul 2016

Und die Moral von der Geschicht - den Seinen gibt's der Herr im Schlaf. Kein Einzelfall!
LG Monika

08. Jul 2016

Ausgesprochen orignell!

LG Alf

08. Jul 2016

Sein Federkleid war nun verklebt,
weshalb zu Fuß er nunmehr geht.
Dabei fiel ihm ganz plötzlich ein:
Einfacher wär doch ein Persilschein ...
der hat, das mag jetzt überraschen,
schon manchen Braunen weiß gewaschen.

08. Jul 2016

Auch weiße Westen sind beliebt!
(Vor allem, wenn man Eier schiebt ...)

LG Axel