Wild

von Lexia Limes
Mitglied

Mit den Zeiten meiner Laune ging ich meinen Weg
schleichender Serpentinen
entlang des Berges Rücken
Der Gipfel schneeweiße Flanken
gestrichen der sterbenden Sonne
verblendeten meine Augen
dass ich nie mehr hinab steigen mochte
in tiefere Gelände
dem Niedergang meiner Leiden
dem Niedergang meiner Träume

Interne Verweise

Mehr von Lexia Limes online lesen

Kommentare

24. Sep 2018

Danke Uwe (:
Danke generell fuer deine Kommentare! Freut mich wenn sie dir gefallen (;