Pass auf dich auf

Bild von W.Haller
Bibliothek

Ob Maiglock, Nieswurz, Seidelbast,
Oleander, Eibenast,
ob Pfaffen- oder Eisenhut,
ob Ottern- oder Drachenblut,
Rizinus und Tollkirschharz,
Novembernebel, Krötenwarz,
Schierlingssaft und Höllennatter,
Uhubürzel, Knollenblatter,
Dieffenbach, Adonisros,
Killerbiene, Herbstzeitlos,
Bilsenkraut und Adlerfarn,
ob Buchsbaum oder Parzengarn,
Geißkraut, Ginster, Rittersporn,
Alpenrose, Mutterkorn,
Fingerhut und Moorhuhngalle,
Pandoradose, Feuerqualle…
Ob Garten, Wald, ob Meer, ob Feld,
(mit einem Wort: die ganze Welt),
ich rate dir und mein es ehrlich:
pass auf dich auf, sie ist gefährlich!

2016

Mehr von Hartmut Müller lesen

Interne Verweise

Kommentare