Der findige Tintenfisch

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein Krake war höchst kreativ –
Bloß hauste er recht primitiv…
Vor allem tief! Und zwar im Meer:
Gerade das – war sein Malheur!

Dass Riesen – Kraken unten leben –
Soll es ja schon ewig geben…
Im Keller ist es nicht so laut –
Oben? Krach! Total VERSaut!

Dass Kraken schlau sind – und kaum faul –
Dies weiß man wohl – seit „Fußball – Paul“…
Nun, unser Krake (hieß „Edgar“)
Auf jeden Fall ein Riese war:

Bist Du gut 15 Meter groß,
Wirkt Fußballfeld arg mickrig bloß:
Das ist echt ein doofes Spiel!
Nur Mini – Tore! Voll debil!

Weshalb sich Edgar flott zuwandt’
Dem Plastik – Müll. (Den oft er fand…)
Dank 8 Armen (reichlich lang)
Kam ganz große Kunst in Gang!

Edgars Plastik – Müll – Skulpturen
Schufen Wasser – Welt – Kulturen!
[Ein Star wie Paul wurde er nicht –
Edgar blieb Geheimtipp! (Schlicht…)]

Buchempfehlung:

116 Seiten / Taschenbuch
EUR 7,00
200 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

13. Jan 2016

Wenn Kraken Plastik-Müll verdauen -
können sie damit Kunst erbauen ...???