Jugendhunger

Bild von noé
Bibliothek

Wenn Sie diese Creme verwenden,
die so sorgsam wir "gebaut",
im Gesicht, an Hals und Händen,
wird sie jugendlich, die Haut!

Die Tiegel sind bezaubernd schön,
wie sie Spalier vorm Spiegel stehn ...

Mit Prägedruck der Prachtkarton,
enthält ein Töpfchen, halb gefüllt.
Die Kostbarkeit ist leer - ruckzuck -,
der Jugendhunger nicht gestillt.

Verwenden abends Sie die Mousse,
ist morgens meist mit Falten Schluss!

Agieren Sie am besten taktisch,
nicht erst, wenn Sie schon Fältchen haben.
Cremen Sie sich schon prophylaktisch,
bevor sich die zu tief eingraben.

Spachteln Sie sich ruhig ein
mit Harnstoff und mit Schneckenschleim.

Wie jung die Haut ist, wird man sehen,
wenn sie nach Wochen nicht mehr juckt.
Doch lassen Sie sich nur nicht gehen,
verwenden täglich das Produkt!!!

Sind Sie zum Vorratskauf verführt,
hat der Produktzweig uns saniert.

noé/2016

Mehr von Heide Nöchel (noé) lesen

Interne Verweise

Kommentare

12. Mär 2016

Hauptsache, die Haut bleibt schön!
(Den(n) Geist kann keine Sau ja sehn ...)

LG Axel