NORDDEUTSCHE LANDLIEBE

von Volker C. Jacoby
Mitglied

Der Krischan Bäurin Trine schenkt
am Sonntag eine Nelke.
Doch Trin zum Stall die Schritte lenkt:
„Die Kuh wüll, dat eck melke...“

Der Bauer schenkt der Trine sein
Woch später eine Rose.
Doch Trine buttert Butter ein:
„Der Krams mutt in die Dose...!“

Am Sonntag drauf: der Krischan ist
im Anflug mit Narzissen.
Doch Trine: „Mutt zum Kuhstall, Mist,
Mann, hat dat Vieh geschissen!“

Der Krischan denkt sich: "Ou dat Weib!
Wü eck dat man so sehe,
ein Prachtstück doch an Seel und Leib!" ---
Grundrustikale Ehe!

vcj

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise