Blatt-Attitüden

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein „Lebendes Blatt“ hat räsoniert:
Was - wenn mir mal was passiert?!
Einmal gesetzt – ICH würde sterben -
Das gäb ja Ärger – mit den Erben …

Mein Status wär nicht länger klar!
„Lebendes Blatt, tot“ - sonderbar …
Eventuell auch „Totes Lebendes Blatt“?!
NUR noch „Totes Blatt“? Da bin ich platt …

Krieg ich dann meinen Totenschein?
Als amtlich scheintot? Also – nein …
Ganz offenbar bin ICH UNSTERBLICH!
(Darum vererb ich NIX! Gewerblich …)

[Die Natur sei ein GENIE?!
Aber die Namen! I-di-o-tie ...]

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 11,49
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare