Kein Treppchenwitz

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein betretenes Podest
Übte brettharten Protest:
WAS soll ich sein?! Ein tumbes „Treppchen“?!
Ich geb hier keineswegs das Deppchen!

Jener Diminutiv ja schon –
Ist reine Frechheit! Blanker Hohn!
Weshalb gibt es nur Medaillen
Für Doping-Schwindler und Kanaillen?!

Würden die nicht auf MIR stehn –
Man könnt die Zwerge gar nicht sehn!
Denn ICH bin Olympias Sockel!
Und kein lahmer Fußtritt-Gockel …

(Ein HESSE schrieb einst über mich:
Das war der Goethe sicherlich!
Wenigstens auf solche „Stufen“
Kann ich stützend mich berufen …)

Buchempfehlung:

258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
200 Seiten / Taschenbuch
EUR 15,00
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise