Hier sind nur KlaMOTTEN drin!

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Hörn Sie mal! Das ist doch krank!
Ein BÄR in (m)einem KLEIDERSCHRANK?!
Kennt man sonst bloß aus ollen Witzen,
Dass HAUSFREUNDE in Schränken sitzen ...

SIE sind ein RAUBTIER! Riesig groß!
Was ist denn bloß mit Ihnen los?!
Ein BÄR, der Angst vor Menschen hat –
Ist wohl die Schande jeder Stadt?! –

RAUSKOMMEN?! Können Sie VERGESSEN!
SIE wollen MICH bestimmt bloß FRESSEN!
ICH werde NIEMALS Ihre Beute!
Von wegen: „Bären-Hunger heute“ ...

[ICH in den KÜHLSCHRANK?! Sicher NICHT!
Außerdem brennt dort dies Licht ...
WER möchte schon ein EISBÄR sein?!
Man fängt sich einen Schnupfen ein ...]

Buchempfehlung:

200 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
212 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,49
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

20. Dez 2017

Dem Kleiderschrank - 'nen Bären aufgebunden ...
im Kleiderschrank - des Morgens aufgefunden.
Da hockt er nun: ein ängstlich Riesenvieh -
bleibt starrköpfig, leckt seine Wunden.

LG Annelie

20. Dez 2017

In jedem Schrank bei mir ist Bier -
Da ist kein Platz für so ein Tier ...

LG Axel

20. Dez 2017

Bärenstark und das im Schrank -
Die Krause das wohl super fand ...

Liebe Grüße
Soléa

20. Dez 2017

Na ja, der Bär steht für "Berlin" -
Insofern schätzt selbst Krause ihn ...

LG Axel