Muße, du!

von Hans-Jürgen Finke
Mitglied

Hab an Worten gebastelt, gedreht und gefeilt,
Damit seine Botschaft ihm ja nicht enteilt.
Tief gründen sollte mein großes Gedicht –
Ein literarisches Schwergewicht. –

Aber Muße, du Stolze, versagst mir den Kuss!
Verziehst keine Miene, da ich leiden muss.
Pegasus wiehert, so greif ich zum Wein. –
Zum Reimen muss man erkoren sein.

sich nicht zu ernst nehmen, entspannt...

Interne Verweise

Mehr von Hans-Jürgen Finke online lesen

Kommentare

22. Mai 2017

Der Wein ist meist es auch bei mir -
Die Krause greift sich all mein Bier ...

LG Axel

24. Mai 2017

na ja, ich meine, wer sich zu ernst nimmt, hat doch gar keine Zeit zu lachen. Über sich selber zum Beispiel. - LG Hans