Nichts

von Joschik J. Huber
Mitglied

Dereinst sind wir längst vergessen
unsre Namen Schall und Rauch
wie schon unsrer Eltern Ahnen
so ergeht es uns dann auch
Nichts wird mehr an uns erinnern
nicht ´mal unser kaltes Grab
denn selbst dies ist dann verschwunden
gleich als ob es uns nie gab

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Joschik J. Huber online lesen