Scherben-Hau-Fan

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

Ein Scherbenhaufen war genervt –
Die Lage hatte sich VERSchärft:
Da steht man vor sich selber – dumm!
Und wundert sich auch noch. Warum?

DER ZuSTAND macht mir kein Plaisir!
(Jetzt kommt schon wieder der Fakir …)
Apropos „stehen“ – wahre Massen
Lagern vor mir! Kaum zu fassen …

„Scherben bringen Glück“?! Ach nee –
Seit wann bin ICH die Lotto-Fee?!
POLITIKER sollt wohl ich werden!
(Die hinterlassen mich – in Herden …)

Nun – stünden HINTER mir die Leute –
Politisch machte ich Karriere! Heute!
[Gott sei Dank können wir Scherben
Ja weder sterben – noch verderben …]

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

27. Apr 2016

Über alle Scherben gehen
heißt die Welt neu zu verstehen...

LG Alf