Das Leben eben

von Britta Pelü
Mitglied

Und jetzt ist es soweit,
es schließt sich der Kreis,
Du kommst aus dem Exil zurück.
Für mich nur zu früh,
für Dich wohl sehr spät.
Und doch ist es das letzte Puzzlestück.

Wir sind alle gewachsen,
haben gelernt und gelitten
In diesem Vakuum von 8 Jahren Zeit,
Im Sog getrudelt,
auf Wellen geritten,
auch jetzt treibt es uns ins „Allzeit bereit!“.

Ergriffen von Angst, ob wir das ohne Scheitern
Als Crew im Alltag bewältigen können,
wissen wir doch um unsere Fähigkeiten,
uns Raum zu lassen und Probleme zu benennen.

Es ist, wie es ist. Das Leben eben.
Es zwingt uns zu wachsen und fragt uns nicht.
Vom Gewinnen und Ringen um ein besseres Leben
Steht uns noch immer der Schweiß im Gesicht.

30.07.2020

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Britta Pelü online lesen