Krause beweist TALent!

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Mein Urlaub? Eigentlich ganz nett…
Nur die Umgebung nervt. Komplett!
Fußball – Lärm (rund um die Uhr!)
Der Wasser – Fall: (r)ein Bier – Fall? Pur!

Die Krause, gleich total entzückt:
„Ick halt det jar nich fir verrückt!“
(Was Wunder, solche Sympathie:
Fußball und Bier – vergisst DIE nie…)

Es scheint ein ziemlich schönes Tal –
Dennoch – frag’ ich mich jetzt mal:
Laut Fußball, lauernd Alkohol –
Nachts Autoreifen quietschen hohl?)

Irgendetwas – läuft hier schief!
Frau Krause – einmal Detektiv!
Für hundert Euro „Urlaubsgeld“
Ruck – Zuck als Schnüffler eingestellt…

2 Stunden später - schon geht’s rund:
Kraue brüllt: „ Ick hab nu n Jrund!
Autos, Alkohol un ooch Fußball!
TAL IS MANN! Janz klara Fall!“

Mit Bertha Krause Urlaubsfahrt?
Da bleibt Erholung mir erspart…

Buchempfehlung:

116 Seiten / Taschenbuch
EUR 7,00
145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

22. Jul 2015

Das Schlimme ist - ich kann es spüren:
Die Krause kriegt schon Star - Allüren...

LG Axel

22. Jul 2015

Jetzt muss die arme Krau(s)e eben
ganz einfach ohne ihr "s" leben ...
Ich glaub', ich kenn' sie, diese "Kraue" -
au weia, jetzt kriegt Axel Haue!!

22. Jul 2015

Hab gestern(!) erst Gedicht kreiert -
Wo etwas mit dem "E" passiert!
Dann Krause wirklich "Kraues" heißt:
Zum Grausen ist sie sonst zumeist!

LG Axel