Warum du schmollst

Bild von Alf Glocker
Mitglied

Tor zur Hölle: Lohn der Welt!
Das Komplott ist allumfassend!
Alles kommt, fast wie bestellt –
die Seele krass zur Ader lassend.

Feuer zu Asche, Asche zu Rauch,
kein Gespür für Geist und Ziel!
Überall nur Zwang und Brauch –
doch man liebt ja dieses Spiel:

Eine Richtschnur für das Böse,
damit man sich nicht irren kann.
Und die Nacht macht ein Getöse:
„Ja, jetzt bist du endlich dran!“

Rücksichtslos ist Menschenlist:
Klar – man fordert deinen Kopf
und man sagt dir, wer du bist …
gar nichts wert, „ab in den Topf!“

Der läuft über, denn du Schwein
bist hässlich wie ein Ungeheuer!
Und man schreit das alte „NEIN!“,
doch dann zahlst du deine Steuer!

Sie ist zu hoch – spült dich hinweg,
damit du dienstbar bleiben sollst.
Dabei fragt man dich noch keck,
warum du traurig bist und schmollst!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.
foto
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

01. Feb 2021

Doch der Leser, er schmollt nicht:
Auch das Bild ist ein Gedicht!

LG Axel

01. Feb 2021

Wer jemand SOLCHE Fragen stellt,
um den ist's eher gut bestellt …

Liebe Grüße
Soléa

01. Feb 2021

Trefflich lieber Alf und nur allzu wahr!

LG Uschi

02. Feb 2021

Vielen Dank liebe Freunde!

LieGrü
Alf

03. Feb 2021

Wer hohe Stuern zahlt ist nicht arm.
Er kann fressen und hat es warm !
HG Olaf