Wirkungen

Bild von Nono
Mitglied

Worte aufheben
Wirken lassen in der Zeit
Macht.Sprache.Freiheit.

Mehr von Ingeborg Henrichs lesen

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

28. Okt 2020

Weise Worte; die berühren,
sie passen in diese Zeit, geben Kraft.

Liebe Grüße zu Dir - Marie

30. Okt 2020

Danke herzlich, liebe Marie, für Deine guten und zugewandten Worte, die nun mich berühren.
Lb.Grüsse in Dein Wochenende kommen von Ingeborg

28. Okt 2020

Ich glaube an die MACHT der Worte und an ihre Gefährlichkeit.
HG Olaf

30. Okt 2020

Worte haben Macht, aufbauende und/oder zerstörende, z.Bsp... Sie sollten umsichtig gebraucht werden.
Danke für Deine klare Position und sei herzlich gegrüßt, lieber Olaf.
Ingeborg

29. Okt 2020

Macht Sprache Freiheit? Schafft Sprache Freiheit? Ja und nein! Sie ver/übermittelt und verbindet.

Sei herzlich gegrüßt
Soléa

30. Okt 2020

Das stimmt, liebe Solea, in/mit/durch Worten ist beinah alles möglich. Und auch wiederum das Gegenteil.
Danke für Deine Gedanken und sei recht herzlich gegrüßt.
Ingeborg