Ökumene – Zärtlichkeit

von Kurt Steinkrauß
Aus der Bibliothek

So´n bisskin Zärtlichkeit
so janz uff evanjelisch,
und det zur jleichen Zeit
erlebt ooch uff katholisch,
da jibt´s keen Unterschied!
Der eene singt katholisch,
der and´re evanjelisch
det selbe Liebeslied!
Ooch and´re Rillijonen,
die uff´n Erdball wohnen,
die kennen Zärtlichkeit,
denn die is weltverbreitet,
von oben herjeleitet
in´t kleene Menschenherz
Ob Arme oder Reiche,
sie alle spür´n dat Jleiche
und beten himmelwärts.
So´n Stückchen Ökumene
Bringt ville uff de Beene,
die noch in´t Abseits stehn.
Durch tausend Zärtlichkeiten -
det kann keen Mensch bestreiten –
könn´n Wunder über Wunder
ooch heute noch jescheh´n! . . .

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise