Wäschehaufen

Bild von Monika Jarju
Mitglied

Im Obdachlosenheim weist man mir ein Bett zu. Angewidert verlange ich saubere Bettwäsche.
Der Heimleiter verdreht die Augen. „Die paar Flecken!“, stöhnt er. „Kommen Sie!“, sagt er und
schlurft voran. Also folge ich ihm mit meinem Bündel unterm Arm auf den Gang, wo Männer und
Frauen in einer langen Schlange vor der Toilette bis zum einzigen Waschraum warten. Habe ich
eine Wahl? - Schnell aufwachen!

Mehr von Monika Jarju lesen

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

05. Apr 2020

Der Leser, er blieb gerne wach -
Starke Bilder - bis zum Dach!
(Das mit den Flecken hör ich häufig -
Dank Krause bleibt es mir geläufig ...)

LG Axel

06. Apr 2020

Mit Flecken, die etwas bezwecken,
lässt sich Krause gerne necken...

LG Monika