Monika Jarju

Bild von Monika Jarju

zur Person

MONIKA JARJU, geboren 1956, schreibt und träumt nach mehrjährigem Aufenthalt in Westafrika wieder am Berliner Meer. Seit 2006 erscheinen ihre Publikationen in Anthologien & Literaturzeitschriften, 2016 ihr gemeinsam mit Ali Amini verfasster Roman »Überall ist das Haus des Windes«, Prosa & Lyrik in »Von der Schönheit der Umwege«(2016), sowie Prosaminiaturen in »MandelSplitter«(2016), »Kiwi Kerne«(2017) und »Abreißengel«(2019).

Zuletzt hinzugefügt

Neujahrstag

Auf der Bank am See kauern Wolken
Licht durchblättert den Weg
im Gebüsch dunkeln…

Istanbuler Nacht

Dann gingen wir noch den Bosporus entlang, aßen Simit
Wolken, Krümel und Worte raschelten…

Vor der Lesung

Der Leseraum füllt sich mit Publikum. Ein Mann beschwert sich bei mir über sein frühes…

Spielwiese

Nun sitze ich im Fernsehstudio in einer politischen Sendung. Wie bin ich bloß auf diesen Stuhl…

Schneegestöber

Schneegestöber setzte ein, im Nu war der Bahnhof verschneit, wie verzuckert sah alles aus.…

Buchempfehlung:

236 Seiten / Taschenbuch Seiten / Taschenbuch
EUR 12,00
148 Seiten / Taschenbuch Seiten / Taschenbuch
100 Seiten / Taschenbuch Seiten / Taschenbuch
164 Seiten / Taschenbuch Seiten / Taschenbuch
EUR 12,00
156 Seiten / Taschenbuch Seiten / Taschenbuch
EUR 10,00
Mitglied