Der Schaumstoff

Bild von Monika Jarju
Mitglied

Ein luftiges Blasenformat gefüllt mit Sauerstoff nebst
ergiebigem Gesprächsstoff zwischen den Zeilen lädt ein
zum Verweilen; grundsätzlich kann jede Zeile ohne Eile
inhaltlich beginnen, im Wesentlichen aber füllen Zeilen
einen Absatz, erfassen die Fülle an Marktanteilen samt
allfälligen Anleihen; piekfeine Silben sitzen perfekt wie
steile Stützen meist etwas schroff in halben Nebensätzen –
wie gesagt: Schaumstoff kann man abspülen oder jodelnd
schwenken, ansonsten als schaumlöschenden Zierrat denken
– oder gar als Kaltschaum an jemand verschenken

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

20. Jul 2020

Bertha Krause schäumt schon schier,
Fehlt der Schaum auf ihrem Bier ...

LG Axel