Der Lyrik eine Bresche - Aufruf

von Monika Jarju
Mitglied

Ich möchte auf diesen Aufruf die Autoren von LiteratPro aufmerksam machen,
beteiligt Euch auch an dieser Aktion mit Eurer Unterschrift:

Der Lyrik eine Bresche – für ein Gedicht je Ausgabe einer Zeitung -
https://www.openpetition.de/petition/online/der-lyrik-eine-bresche-fuer-ein-gedicht-je-ausgabe-einer-zeitung

Veröffentlichung eines Gedichtes einer heutigen Lyrikerin oder eines zeitgenössischen Dichters je Ausgabe einer Zeitschrift oder Zeitung - wöchentlich ein solches Gedicht auf den Internet- und Social Media Angeboten der Zeitung oder Zeitschrift.

Es war einmal gute Tradition, in jeder Ausgabe eines Feuilleton wenigstens ein Gedicht einer aktuellen Poetin oder eines jungen Poeten zu präsentieren, meist mit einem kleinen Rahmen darum und dem Verweis auf den Band, in dem das Werk erschien. Im Feuilleton selbst wurde nicht nur Belletristik und Sachbuch besprochen, es gab auch immer wenigstens einen Gedichtband. Es gibt keinen wirklichen Grund, an dieser Tradition nicht wieder anzuknüpfen.

Redaktion zugetextet.com - Feuilleton für Poesie-Sprache-Streit-Kultur

übernommen von der Redaktion zugetextet.com - Feuilleton für Poesie-Sprache-Streit-Kultur

Veröffentlicht / Quelle: 
www.zugetextet.com

Interne Verweise

Mehr von Monika Jarju online lesen

Kommentare

11. Apr 2018

Liebe Monika, das ist eine super Idee. Ich habe gerade die Petition unterschrieben und auf meiner fb-Seite publik gemacht. Hoffentlich hat dieser Aufruf Erfolg.

Liebe Grüße,
Annelie