Eine Hauptsache der Armut

von Bertolt Brecht
Bibliothek

Eine Hauptsache der Armut in den Wissenschaften ist meist eingebildeter Reichtum. Es ist nicht ihr Ziel, der unendlichen Weisheit eine Tür zu öffnen, sondern eine Grenze zu setzen dem unendlichen Irrtum.

Veröffentlicht / Quelle: 
Leben des Galilei, Bertolt Brecht Werke. Große kommentierte Berliner und Frankfurter Ausgabe, Suhrkamp Verlag, Band 5 (Stücke 5), 1988, S. 85.

Buchempfehlung:

188 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,00